Über mich

Über mich

  • Zweijährige fundierte tierpsychologische Ausbildung bei der Akademie für Tiernaturheilkunde in der Schweiz
  • Fortlaufende Weiterbildung in qualifizierten Praktika, Seminaren und Vorträgen, dadurch verhaltensbiologisch auf dem neuesten Stand
  • Zusammenarbeit mit Tierheimen und dem Tierschutz
  • Autorin und Dozentin bei Impulse e.V., Wuppertal
  • Mitarbeit im Expertenteam des Fressnapf-Pfotenclubs/Österreich
  • Ausbildung zur Tierkommunikatorin

Jutta Durst
Absolventennummer 52395
Tierpsychologie


Des Weiteren bin ich gemäß §11 Abs. 1 Satz 1 Nr.8 f des Tierschutzgesetzes durch das Veterinäramt Rhein-Kreis Neuss zur Ausbildung von Hunden für Dritte und zur Anleitung der Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter zugelassen.


Meine Philosophie


Da Hunde, genau wie wir Menschen auch, individuell sehr verschieden sind, ist eine einheitliche Methode in der Erziehung kaum möglich. Disziplin und Konsequenz sind wichtig, ebenso wie die Kommunikation mit dem Hund. Weg von der Vermenschlichung und hin zu einem ausgeglichenen glücklichen Tier und einem harmonischen Zusammenleben in der Mensch-Hund-Beziehung.
Dazu biete ich einen qualitativ hochwertigen und umfassenden Unterricht in Theorie und Praxis, der sich durch den respektvollen Umgang sowie eine gewaltfreie Erziehung auszeichnet.

Beim Zusammenleben mit Tieren war und ist mein größtes Anliegen immer, diesen Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten und Vorsorge zu betreiben, damit Problemverhalten möglichst von Anfang an vermieden werden kann.

Meine Arbeit mit dem Mensch-Hund-Team basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Verhaltensforschung. Vor allem der Mensch wird individuell im Umgang mit seinem Hund geschult.

© Copyright 2010-2017 - Jutta Durst - Die Hundefreundin, 41564 Kaarst, Telefon: 02131 / 6638030 - Datenschutz - Impressum